Warning: Illegal string offset 'titel' in /var/www/html/filmwebsites/kw_zett/web/htdocs/filmverlagderautoren.de/_detail.php on line 141
Filmverlag der Autoren
3

Die NATO rüstet nach. Anfang der 1980er-Jahre werden 180 Mittelstreckenraketen vom Typ Pershing II in Westdeutschland stationiert. Hattenbach, ein Dorf an der deutsch-deutschen Grenze wäre das atomare Explosionsziel, wenn die Supermächte tatsächlich den roten Kopf betätigen würden. Eine kontroverse Debatte über Kriegsgefahr und Abrüstung ist in vollem Gange.

Der dritte Omnibusfilm zur politischen Lage in Deutschland setzt sich mit der so genannten Raketenkrise Anfang der 1980er-Jahre auseinander, die heute – mit der NATO-Osterweiterung – wieder brandaktuell ist.

Regie: Stefan Aust, Axel Engstfeld, Alexander Kluge, Volker Schlöndorff
Drehbuch: Stefan Aust, Heinrich Böll, Axel Engstfeld, Alexander Kluge, Volker Schlöndorff
Kamera: Werner Lüring, Thomas Mauch, Franz Rath, Igor Luther, Bernd Mosblech
Produktion: Eberhard Junkersdorf, Theo Hinz

Darsteller: Jürgen Prochnow, Heinz Bennent, Angela Winkler, Bruno Ganz

Krieg und Frieden
Deutschland 1982

Bild: 1,33:1 (4:3 Vollbild)
Sprachen/Ton: Deutsch (Mono Dolby Digital)
Lauflänge ca 118 min.
FSK 12

DVD-Extras: Fotogalerie; Presseheft als PDF; Trailer