Warning: Illegal string offset 'titel' in /var/www/html/filmwebsites/kw_zett/web/htdocs/filmverlagderautoren.de/_detail.php on line 141
Filmverlag der Autoren
3

Die jungen deutschen Filmemacher rebellieren und erklären 1962 „Papas Kino“ für tot. Später mutiert es zu „Opas Kino“ und im April 1971 gründen 13 Filmemacher in München den „Filmverlag der Autoren“. Innerhalb weniger Jahre wird aus dem Filmverlag die wichtigste Plattform einer ganzen Generation deutscher Regisseure. Fassbinders, Herzogs und Wenders’ Werke werden durch ihn weltberühmt.

Dominik Wesselys Dokumentarfilm ist das Porträt einer Künstlergemeinschaft und einer Generation zugleich. In zahlreichen Interviews kommen die Gründungsmitglieder zu Wort, ergänzt durch seltene, teilweise unveröffentlichte Archivaufnahmen.

Regie: Dominik Wessely
Drehbuch: Rainer Kölmel, Laurens Straub, Dominik Wessely
Kamera: Knut Schmitz

Darsteller: Laurens Straub, Hark Bohm, Michael Fengler, Wim Wenders

Gegenschuss - Aufbruch der Filmemacher
Deutschland 2008

Bild: 1,78:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch (Stereo Dolby Digital)
Lauflänge ca. 121 min.
FSK 12

DVD-Extras: Podiumsdiskussion mit Regisseuren des Filmverlag der Autoren beim Filmfest München 2006; Filmverlag der Autoren-Kataloge als PDF; Presseheft als PDF