Warning: Illegal string offset 'titel' in /var/www/html/filmwebsites/kw_zett/web/htdocs/filmverlagderautoren.de/_detail.php on line 141
Filmverlag der Autoren
1

Die Schülerin Sonja Wegmus will am Aufsatzwettbewerb „Meine Stadt im Dritten Reich“ teilnehmen. Doch die Bürger ihrer Heimatstadt verweigern die gewünschten Auskünfte. Auch der Zugang zum Stadtarchiv bleibt ihr verwehrt. Jahre später veröffentlicht Sonja ein Buch über die bisher erfolgreich vertuschte nationalsozialistische Vergangenheit ihrer Stadt.

Michael Verhoevens Film basiert auf dem authentischen Fall der Passauerin Anja Rosmus. Nach dem Silbernen Bären für die Beste Regie folgten 1991 eine Oscar®- und Golden Globe-Nominierung.

Regie: Dr. Michael Verhoeven
Drehbuch: Dr. Michael Verhoeven, Mario Krebs
Kamera: Axel de Roche

Darsteller: Lena Stolze, Monika Baumgartner, Michael Gahr, Fred Stillkrauth

Das schreckliche Mädchen
Deutschland 1989

Bild: 1,66:1 (anamorph)
Sprachen/Ton: Deutsch (Mono Dolby Digital)
Lauflänge ca. 90 min.
FSK 12

DVD-Extras: Verhoeven über „Das schreckliche Mädchen“; Dokumentation von Michael Verhoeven „Das Mädchen und die Stadt oder: Wie es wirklich war“; Biografie Verhoeven (nur auf Einzel-DVD und in Michael-Verhoeven-Box); Trailer